Mit gesundem Hausverstand Lebensmittel retten - Kurzgeschichte einer Essensbox-Gründung

Schwerpunktreihe des Katholischen Bildungswerkes

„Du bist, was du isst.“ Dieser vielzitierte Spruch begleitet uns schon lange. Was geschieht dann mit uns, wenn wir einen Teil unserer noch verwendbaren Lebensmittel einfach wegwerfen? Sind wir in der Falle unserer Einkaufsgewohnheiten gelandet und tragen wir die Verantwortung für die fatalen Folgen der Überproduktion? Eine Antwort darauf geben die vielen Ehrenamtlichen, die bereit sind diese Lebensmittel zu retten

 


Termine

Mi. 06.11.2019

19:30 Uhr



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK